Die lustige Familie

Hauptforum - die Lobby eben.
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

*** Frohsinn für jedermann - ***


1. Geschenke für den letzten Moment: Essbare Dildos

Zitat:
Ohne Gebrauchsanleitung und Sicherheitshinweise
Verbraucherschützer mahnen Anbieter von Erotik-Adventskalendern ab
In mehreren Erotik-Adventskalendern fehlen Gebrauchsanleitungen und Sicherheitshinweise, hat der Verbraucherzentrale Bundesverband festgestellt. Die Kunden könnten »erhebliche Verletzungen« erleiden.
...
Verletzungsrisiko
»Falsch angewendet können Fesseln, Mundknebel, Nippelklemmen oder Prostatavibratoren mit Fernbedienung für erhebliche Verletzungen sorgen«, erklärte vzbv-Rechtsreferentin Kerstin Hoppe. »Enthalten die Sextoys Materialien und Zutaten, die Allergien auslösen können, muss dies unbedingt vorher erkennbar sein.«
...
Die für 100 bis 200 Euro angebotenen Adventskalender enthalten laut vzbv eine Mischung aus Sexspielzeugen, Kosmetikartikeln, Medizinprodukten, Textilien und Lebensmitteln. Je nach Produktart gelten demnach in der EU unterschiedliche Kennzeichnungs- und Informationspflichten.

Spiegel 22.12.21

Zitatende

Pressestelle LB: Gottlob liegt kein Führerbild dabei.
Und falls im Einsatz Fragen auftauchen, was wohin kommt: Blagen fragen!
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Leckt mi am Arsch: Ich werde Parlamentspoet!

Bewerbung geht heut noch raus.

LB
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Hier, hier! Leseprobe:

Platten-Eck

Anstelle der Romanows hätte man die ...... erschießen sollen, meint unser Musikkritiker Ron Howard Dukakis und legt seine CharlesWieland-Gesamtausgabe auf den Plattenteller.
...
Fiet-fiet macht das Horn, bricht jählings ab, um Raum zu schaffen für das brünstige Fagott mit seinem WUSCH-BÄHH-HÄHH, gefolgt vom Schnalzen einer Telekaster, die von Long Bear
Wuttke (Ja-ha, deutsche Wurzeln, liebe Hörer!) mit enormen Druck von dorisch über lydisch bis äolisch durch die nächsten 140 Takte gegniedelt endlich an dem Break zerschellt, an dem
Carl Littbarski ( Jawohl, DER Carl Littbarski! ) mit epigonenhaftem Gewummer das Phil Collins Gerummse babab, babah, babab, babah auf den Tom-Toms donnert und in einem Beckenschlag (BATSCH!)enden läßt, daß sich Long Bear Wuttkes Fuzz-Face von selbst einklinkt und das Ganze unter dem Geheule unkontrollierbarer Feed-Backs zusammenbricht.

Die Vocaleinlage der schmalhüftigen Vanessa el Ray
geht dabei völlig unter, zumal sie in der Umkehrung des Sonatinenhauptsatzes eher der Blasphemie denn als Bereicherung des Abendlandes geziehen werden muß.

Aber: Der an einen Sturmangriff gemahnende Einsatz der mit Posaunen aufgerüsteten Domspatzen unter der Leitung seines Eisernen Kantors kann zumindest Gröbstes verhindern, so daß genüged Zeit bleibt für den Percussionisten, sich wieder aufzurappeln und auf den prächtigen Congas sein Pfladdl-pfladdl beizusteuern, zu dem Rock-Sorbit Jansen,
schleswigholsteinischer Austauschschüler, lasziv tänzelnd, intoniert:

Please allow me to introduce myself
I'm a man of wealth and taste
I've been around for a long, long year
Stole many a man's soul and faith*

Von da ab ein Genuß.

Fazit: Kaufen!

LB

* Dies ist ein Zitat
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Für Cathrin

Wo rumpelts, brodelts widerborstig?
Ha?
Schwadelts etwa von den Rändern
oder brichts aus drallen Maidenbacken?
Etwa den freiesten der Freihen gar?
Oiwagners freie Freiheitsschar?
Nei-hein!
S kommt aus den neuen Bundesländern!
+++
Ich erlaube mir, Ihnen hiermit obiges zuzusenden. Es ist geschrieben in der Anlehnung an die Freiligrathischen Sturmgedichte und hat in meiner Trinkhalle ein positives Echo angestoßen, wodurch ich glaube, in die Öffentlichkeit hinauszutreten und Verantwortung zu übernehmen.
Es geht mir auch um die Altersvorsorge, denn es zwickt schon hier und da und niemand weiß, wies kommt.

Bei Festanstellung möchte ich gleich von vornherein auf die heurigen Brückentage verweisen, da ich dann frei brauche, also nicht da wäre.

L.R.
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Bubenspitz, Schupfnudel und der kleine Roy - Eine Lesung in der Kita Blue Hawaii

Erz.: Es war einmal ein König, Dem war dauernd schlecht.
Und nun ist das Märchen aus.
Kinder: Nai-hnn!
Erz.: Doch
Kinder: Nai-hnn!
Erz.: Doch
Frau Endruscheit: Weiter, los!
Erz.: schielt auf ihren Stecken, dann:
Ja, also, dann kam die Schupfnudel
und rief: Bubenspitz! Bubenspitz!
Kinder: Au-jahh!
Erz.: schweigt
Kinder: werden unruhig
Frau Endruscheit: drohend: Und?
Erz.: Na, nix
Frau Endruscheit: Wie, nix
Erz.: Nix halt.
Frau Endruscheit: Mooh-mend. Hier steht (entfaltet ein Faltblatt, liest laut):
"Mampfred Bärhaupt, der Author, der eine Naht verträgt"
Erz.: Zuckt mit den Schultern
Frau Endruscheit: Wippt mit dem Stecken
Erz.: Ich kann Handgranatenweitwurf
Kinder: Kuhl!
Frau Endruscheit: Unterstehen Sie sich

Ab hier weiterlesen mit LB-Seltene Erden-Status oder nach der Weichholzschranke.
Die Überwindung dieser kostet Sie lediglich 3 Schokothaler oder das erste, was Ihnen zu Hause über den Weg läuft. Dazu muß eine Vereinbarung getroffen werden. Diese ist nicht kündbar und gilt immer.

Das Fanggut muß unverzüglich an den Lesenden ausgehändigt werden. Der weitere Verbleib des Ausgehändigtem erfolgt dann auf öffentlichen Plätzen, woselbst Handzettel zur Verbreitung gebracht werden. Die Verköstigung des Verteilenden obliegt der öffentlichen Hand, Wäschegeld wird gestellt, ebenso Unterkunft, falls erforderlich.
Zuwiderhandlung im Sinne von "Ja, wie jetzt!" o.ä. werden von der LB-Exekutive stehenden Fußes geahndet, d.h. das Einzige, was vom Renitenten danach überführt werden könnte, ist ein stehender Fuß.
Die restlichen Teile werden zur Wiederaufbereitung an die Gute Fee überstellt, welche daraus NGO`s, Wirtschaftsprüfer und Anderweitige formt, deren weiterer Verbleib dem THW obliegen sollte.
Die Angehörigen werden im Zuge der Sorgfaltsplicht über den endgültigen Verbleib informiert und erhalten durch Anpassung des Lastenausgleiches (BuLaAuGlG 7/ 22 § 9b) eine Aufwandsentschädigung. Widerspruch ist unzulässig, die Verordnung tritt unverzüglich in Kraft.
LB - Kanzlei
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 696
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Dr. Dralle »

Dr. Dralle tritt vor den Vorhang des improvisierten kasperltheaters.
er trägt ein krokodilkostüm.
Dr. Dralle: na, kinder, hat euch denn das märchen vom alten erz und der bösen hexe frau endruscheid gefallen?
kinder: eins A!
Dr. Dralle: und wollt ihr denn, das uns das fräulein landblum noch so ein schönes märchen erzählt?
kinder: (begeistert) jaaaaaaaaaaaaaa!
Dr. Dralle: das fräulein landblum ist bestimmt eingenickt aber wenn wir es ganz laut rufen, dann wacht es bestimmt wieder auf. wolln wir es gemeinsam versuchen?
kinder: (ganz aus dem häuschen) jaaaaaaaaaaaaaaaa!
Dr. Dralle: na gut also auf drei! eins... zwei...DREI!
alle: (sehr laut) FRÄULEIN LANDBLUUUUUUUUM!!!
Dr. Dralle: (nach einer kurzen pause in der nichts geschieht) das fräulein landblum ist harthörig wie der mittlere beehoven! ich glaube, wir müssen es noch einmal versuchen. könnt ihr denn noch lauter rufen?
kinder: (infernalisch) JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!
Dr. Dralle: (betäubt) also gut: DREI, VIER...
kinder: (ca 130 db) FRÄULEIN LANDBLUUUUUUUUM!!!
man hört das bersten von glas. dann stille.
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Erz. (räuspern), dann: Zimmer mit Hund

Euch werd ich, vermaledeites Pack, raunzt Pastor Klech und hickst.
Ouha, ein Bäuerchen! Nun denn, der Herre gibts, der Herre nimmts,
nich wahr - Ah! - er duckt sich jäh, ein Kirchenfenster splittert, eisig Hauch weht durch das Schiff; ihm schwant nichts Gutes, er späht ins Rund, alles verschwimmt, er ist noch halb betäubt vom Messwein, doch da! Der alte Widersacher!

Für das Bluthherz derer von Schmalkalden! schreit der Hirte, rafft die Soutane und tut einen Ausfallschritt, der noch in Böhmen Gläser klirren ließ.

Vikar van Treesen, wölfisch angetan in Lack und Leder, das eiserne Brevier verkettet mit der Gürtelhebe, lud in Windeseile die Schleuder nach, es halfen weder Zeterei noch Mordio, drei Kreuzerbuben assistierten, die Kruzifixe kreisten über ihren Köpfen und - SCHUSS!

Heulend begab sich die geweihte Fracht auf ihre Reise, schlug Klech fast ein Auge aus und blieb im Tabernakel stecken, welchs noch von alters her gefüllt mit Anstecknadeln von Sturmwallfahrten bis nach Reuznach an der Rütt, Ruhpoldsheim und weiter!, die, wohlgeborgen im Holz der deutschen Eiche ---

Halt! Halt! So etwas wollen wir hier aber gar nicht hören!
Frau Endruscheit knallt ihren Stecken auf das Lesetischchen, daß der Staub aufwirbelt.

Erz.: Ha?

+++

Interregnum

Sturm der Liebe

Zwei BW-Soldaten tragen eine Kiste Bananen herein. Sie wirken abgekämpft (Die Soldaten, nicht die Bananen). Ein Oltnt tritt hinzu.

Oltnt: Wir haben noch genau vier Panzer. Wenn der Russe kommt, sind wird hin.

Er weint. Frau Endruscheit legt mütterlich den Arm um seine Schulter und flüstert ihm ins Ohr. Er schnieft, nickt zustimmend. Dann macht er sich an der Kiste zu schaffen.

Die BW-Soldaten tragen die Kiste wieder hinaus. Sie haben jetzt die Hosenbeine hochgekrempelt, die Koppel abgenommen.

Die Kinder, dirigiert von Fr. Endruscheit, singen unisono die Swing-Variante von Dr. Dralles Überbein "Baby, bring uns Reiten bei"

+++
LB
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 696
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Dr. Dralle »

Frau Endruscheid hat geschrieben: Di Feb 08, 2022 11:45 am "Baby, bring uns Reiten bei"

"Barbie"!
es heißt "Barbie" - nicht "Baby",
eine kleine nachlässigkeit ihrerseits aber dennoch anmerkenswert!

ich versuche jetzt schon seit ungefähr einer woche verzweifelt den "LB-Seltene Erden-Status" zu erreichen oder aber zumindest die weichholzschranke zu überwinden. es will und will mir einfach nicht geligen! kann mir da jemand weiterhelfen? frau endruscheid? herr erz? - nein?
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Nein. Es heißt schon "Baby" gesungen Bah-biieh. Alles andere wäre kulturelle Aneignung, und das wollen wir doch nicht, oder?

Zur Weichholzschranke: Sie ist nicht viel länger als der Lebenslauf eines veganen Fliesenlegers.
Einfach drumherumgehen, schon ist die Sache ausgestanden. Zum SE-Status später mehr.

add on

Erz.: (forsch)
Zwerg Nudel, Godewin und Roy gingen durch den Wald.
Da fiel ein Helm vom Himmel. Den müssen wir uns teilen, sagte Nudel und so pressten die kleinen Kerlkes ihre Ommen zu dritt in den Behälter. Oh, sah das beschissen aus, und laufen konnten sie dann auch nicht mehr.

Als sie obendrein von den Tieren des Waldes mit Zapfen beworfen wurden, die Füchslein ihnen in die Waden zwickten und Bär Nuschka - KLONG - auf ihre Rüben drosch, schrien die drei: Zu Hülf, zu Hülf!, derweil eine Abordnung aus den Salamander-Werken auf blitzenden Schalmeien Dem Morgenrot entgegen ...

Er bricht ab, lunscht zu Frau Endruscheit.

Frau Endruscheit: Wippt mit Stecken

Kinder (begeistert): Weiter! Weiter!

+++

Erz: Ja, also -
Fingert am Leselämpchen, schiebt Papiere hierhin, dann dahin, wirkt insgesamt
leicht derangiert.

F E: Wieder mal den Faden verloren?
Sie tritt einen Schritt vor, klopft dreimal mit dem
Stecken: Zack Zack Zack
dann, mit einem schönen Sopran:

Kumm tugesser
reit nau
ofer mie

Kinder: dumm dumm dumm - dahh
dwadll dwadll dwadll dwadd

dumm dumm dumm - dahh
dwadll dwadll dwadll dwadd

+++

LB
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »


Wir stellen einfach ein paar Tribünen in die Sonne
Und schon haben wir `nen Highway 61
A


Am 12. November 69 wurde der Kleine Häwelmann während einer Flugschau - eher aus Versehen - von einer "Spitfire" abgeschossen. Er stürzte samt Wägelchen in eine Mardi Grass Parade und wurde plattgetrampelt. Spätere Rekonstruktionsversuche blieben überwiegend erfolglos.

https://youtu.be/0uFLQFyIYLg
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

ANZEIGE

Backgroundsängerin gesucht

Das Landblum-Orchestra (TM) sucht für Studioarbeit am neuen Album Vocalistin.
Spez. für den Opener "Ich wünsch mir eine Nacht mit Wolfgang Thierse" wird eine heterosexuelle Aktivistin mit sofortigem Antritt gesucht.

Bitte keine Bewerbungen hüftsteifer Suffragetten mit Nahtoderfahrung, gewünscht wird Handliches - gerne Ostgebiete - , frei von Widerspruchsgeist, gelenkig und mental unverdorben.

Erfahrung im Servic- & Cateringbereich (Garni) von Vorteil.

LB / CreativCoordinierung
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 696
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Dr. Dralle »

...und nicht vergessen!
heute ist valentinstag:

Bild
fotos verlinken
Benutzeravatar
Landblum
Beiträge: 238
Registriert: Fr Aug 10, 2018 10:40 am

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Landblum »

Bin gerührt.

Habe das Gebinde unverzüglich an Frau Endruscheit ausgehändigt, sie liebt ja das Wilde, Archaische.

Im Gegenzug übersenden wir Ihnen einen Herrenknirps.

LB
Benutzeravatar
Rolltrappe
Beiträge: 179
Registriert: Do Okt 10, 2002 2:15 pm
Wohnort: Karton des Grauens
Kontaktdaten:

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Rolltrappe »

Ich bin wieder hier
In meinem Revier
War nie wirklich weg
Hab mich nur nicht erinnert, dass es dieses Forum noch gibt.
Sondermann fort?!?
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 696
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Die lustige Familie

Beitrag von Dr. Dralle »

Dr. Dralle betritt das zimmer. er trägt noch immer das krokodilkostüm:
"oh, lassen sie sich nicht stören! frau endruscheid, ich wollte nur kurz fragen, wo sie die 20l gallone mit der möbelpolitur hingeräumt haben. ich wollte noch grade die bühne wischen aber ich kann sie nirgens finden!"
kinder: "psssssssst!"
frau endruscheid kuckt böse.
Dr. Dralle: "ich bin dann mal wieder weg!"
Antworten