Flamingobilder

Für Spiele und gesammelte Sprüche, Band-, Bäckerei- und Frisörnamen und alles andere, was man in einem Forum halt so sammeln kann

Moderatoren: terf, Pelzer

Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

es war kaum zu glauben, grade eben hatten sie noch in der lauen sommernacht am alten flamingoteich gesessen als urplötzlich ein schneesturm mit blitz und hagelschlag losbrach.


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

ausgerchnet in der nacht, in der sich das verheerende unwetter ankündigte war dolores zu fuss zur nächste tankstelle unterwegs, weil ihr wagen mitten im sumpf der toten flamingos liegen geblieben war.


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

die gammastrahlenblitze der nahen supernova hatten die flamingos von sirius 5 mutieren lassen. endlich würden sie ihren plan, die menschheit zu versklaven in die tat umsetzten können.

Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

als die giftigen riesenflamingos von beteigeuze 3 von dem plan der mutierten flamingos von sirius 5 erfuhren, machten sie sich sogleich auf den weg zur erde, um ihren artgenossen zuvor zu kommen.

Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

sie standen wie angewurzelt auf dem gelände der alten giftmülldeponie. durch den toxischen nebel konnten sie die grauenhaften flamingos direkt auf sich zu kommen sehen. es mußten tausende sein...


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

der zwielichtige dr. finnanic tötete die königlichen flamingos mit hilfe von elektrischem strom
und einem einfachen haushalts-pümpel aus dem baumarkt.
doch er hatte nicht damit gerechnet, das sie zurück kommen und grausame rache üben würden...


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

der wahnsinnige wissenschaftler Dr. Jekyll verwandelt einen harmlosen flamingo
vermittels einer injektion mit bromsulfat in den mordlustigen "Mr. Hyde",
der dann des nachts mordend durch die dunklen gassen von soho zieht.

Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

das experiment war völlig aus dem ruder gelaufen.
nachdem Dr. Rosenbaum dem flamingo 30ml chlormethylterahexan injeziert hatte,
wuchs diesem plötzlich ein zweiter hals, der von hinten in den doktor eindrang
und versuchte sein gehirn zu erreichen.


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

sie waren der gammastrahlenquelle zu lange ausgesetzt gewesen
und nun begannen ihre körper langsam zu verschmelzen,
um am ende zu DR. FLAMOMBOR zu werden, die kreatur, halb mensch,
halb flamingo die das FBI noch jahrelang auf trab halten sollte.


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

der unheimliche graf flamingula saugt des nachts das blut der schlafenden flamingos, bis ihre farbe auf ihn übergeht.


Bild
Benutzeravatar
Dr. Dralle
Beiträge: 870
Registriert: Mi Sep 25, 2002 12:25 pm
Wohnort: das rheinland

Re: Flamingobilder

Beitrag von Dr. Dralle »

elvis war aus dem reich der toten zurückgekehrt um noch einmal seinen hit "lonesome flamingo" zu singen.

Bild
Benutzeravatar
Rolltrappe
Beiträge: 190
Registriert: Do Okt 10, 2002 2:15 pm
Wohnort: Karton des Grauens
Kontaktdaten:

Re: Flamingobilder

Beitrag von Rolltrappe »

Dr. Dralle hat geschrieben: Do Jan 26, 2023 10:00 am sie waren der gammastrahlenquelle zu lange ausgesetzt gewesen
und nun begannen ihre körper langsam zu verschmelzen,
um am ende zu DR. FLAMOMBOR zu werden, die kreatur, halb mensch,
halb flamingo die das FBI noch jahrelang auf trab halten sollte.


Bild
Dieser Herr erinnert mich sehr an Hugo Egon Balder.
Sondermann fort?!?
Antworten