die SuperLupo - unsachliche Kritik und geheucheltes Lob

Das Forum für alle Profilneurotiker

Moderator: Pelzer

Berzerk

Beitrag von Berzerk »

Danke, Gast2, daß sie das auch nicht so eng sehen mit dem einen Buchstaben, es gibt übrigens noch mehr Rechtschreibfehler. Aber das Bild mit der "klaren Birne" ist doch ganz schön, oder? Vielleicht kann die SL gar nicht soviel für ihre wachsende Schwammigkeit, sondern sie geht einher mit einer generellen Schwammigkeit der Umstände.

Großes Lob übrigens an Hilke Raddatz: mit so wenig Strichen ein Gesicht zu treffen ist schon eine große Kunst, das ist pointiert.
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Schauen sie liebe Gäste 1- X, wenn sie, über den Schwachsinn ihrer Vorgänger hinaus, noch viel größeren Schwachsinn verzapfen, welcher nicht einmal mehr im entferntesten etwas mit der, doch konstruktiven Kritik des Gastes Berzerk zu tun hat, und dann stolz, wie der Bibabutzemann, der um seinen Plumbsack rennt, eben so stolz auf sein gerade Erbrochenes ( von Erguss kann hier nicht mehr die Rede sein) herabsieht, dann, ja dann sollten sie ihr Terrain doch auf dieses Forum verlegen!!!

A.G.



P.S. Eigentlich hatte ich vor meinen 222. Eintrag etwas besinnlicher zu gestalten, aber bei solchem Gekeife....
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Der "Gsella am Donnerstag" "Die Kanzlerin" ist aber auch schon ein paar Donnerstage alt, gell? Irgendwann im Dezember letzten Jahres war der schon dran...?!

Herr Pelzer, mehr Gründlichkeit bitte!
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

wer bin ich, daß ich die arbeit meines hochverehrten chefredakteurs anzweifeln, ja kritisieren würde?!
Bild
Benutzeravatar
FinnCrisp
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 1016
Registriert: Di Jun 03, 2003 12:32 pm

Beitrag von FinnCrisp »

Hehres Lob von einem Professor in einer heute von mir besuchten Vorlesung!
Zunächst wies er auf eine Lesung mit Wiglaf Droste hin, fragte "Kennen Sie den?", rief nach negativer Resonanz aus: "Was? Und dann sitzen Sie in meiner Lehrveranstaltung?!"
Dann lobte er die Titan1c als "meine Lieblingszeitung überhaupt", die ja "immer besser wird" und meinte, "die Redaktion in Frankfurt beweist, dass die Erde doch von denkenden Menschen bewohnt wird".
Auf den Vorwurf "Aber wenn Sie nicht mal Wiglaf Droste kennen, sagt Ihnen T1tanic ja auch nichts" wurden immerhin einzelne "Na klar!"s aus dem Auditorium vernommen.
I drove downtown, scanning the alleys until I saw a rail-thin Mexican kid standing by a dumpster wearing a St. Louis Rams jacket. The kid was wearing the jacket, not the dumpster.
Benutzeravatar
Snafu
Beiträge: 38
Registriert: Mi Aug 02, 2006 1:21 am

Beitrag von Snafu »

Jedermannfrau kenn Wiglaf, vielleicht hatten Sie nur den Namen vergessen. Fragen Sie nächstes Mal just nach dem fröhlich experimentierenden Professor bei Genial daneben!
Zuletzt geändert von Snafu am So Dez 24, 2006 3:47 am, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
wurstdüse
Beiträge: 126
Registriert: Di Jul 12, 2005 1:00 pm

Beitrag von wurstdüse »

Das Bundesministerium für Umwelt, immer auf der Suche nach aufwühlenden Motiven für die jährlichen Weihnachtsgrüße, hat sich in diesem Jahr hierfür entschieden:

http://www.bmu.de/ecards/ecard/38330.php

Wo die überall die Ideen klauen!
Der Auswurf ist die Auster des kleinen Mannes (G. Polt)
Benutzeravatar
Negation
Beiträge: 18
Registriert: So Apr 02, 2006 5:40 pm

Das neue Layout ...

Beitrag von Negation »

... des SuperLupo-Magazin ist für mich noch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber endlich hat sich Hans Mentz mal diesen albernen Bart abrasiert.
~~Hier entsteht demnächst eine neue Signatur für Sie.~~
spiridon
Beiträge: 42
Registriert: Sa Sep 27, 2003 5:32 pm

Beitrag von spiridon »

Das wäre mir aber neu.
Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 537
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm

Beitrag von TalkingSeal »

Ist Stulli nun für immer fort? Sind denn tatsächlich schon alle Geschichten die man über ein schön mit Margarine beschmiertes und dick mit Fleischsalat belegtes Pausenbrot erzählen kann erzählt? Und wo kommt das Komma im letzten Satz hin? Hach... Dienstage....
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Hier ist es doch! Halt mal aus der PT-Sparte ausgebüxt.....hoffe ich zumindest!
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 624
Registriert: Fr Nov 01, 2002 12:51 pm
Wohnort: Sommerloch
Kontaktdaten:

Beitrag von Larifari »

Die bayrische SPD hatte es vorgemacht, extra 3 macht's nach.
Als sie die Sparkassen privatisierten, habe ich geschwiegen, denn ich war ja keine Sparkasse.
Benutzeravatar
lenin
Beiträge: 347
Registriert: Do Sep 25, 2003 4:08 pm
Wohnort: Nordi
Kontaktdaten:

Beitrag von lenin »

Nun, ich gestehe, dass meine Kritik nicht ganz „zeitnah“ daherkommt, und doch sei sie aus gegebenem Anlass und angesichts der in den letzten sommerlichen Wochen zu beobachtenden Mitmenschen und was sie so treiben, nach nunmehr knapp sieben Jahren endlich in Worte gekleidet.
Es geht um die SuperLupo Ausgabe 8/2000. Ein Heft, welches wie üblich mit einigen Seiten herzerfrischender Briefe an die Leser beginnt.
Jedoch mittenmang bekommt ein gewisser Herr Jürgen Laarmann, seines Zeichens wohl ehemaliger Herausgeber der Raver-Postille Frontpage, mit kräftiger verbaler Keule heftigst ans Bein gepinkelt, weil er dem Berliner tip folgendes in die Kladde diktiert hatte:

„Eisessen ist eine Unkultur. Sollen diese Unsympathen doch alle daran verrecken.“
Und
„Eis an der freien Luft zu essen ist noch viel schlimmer.
Vor einer Eisdiele zu sitzen – uncooler geht es nicht!“

Und das, verehrte SuperLupo, ist doch eigentlich schön auf den Punkt gebracht.
Wozu also das Gemecker?
Bild
I don't use poetry, art or music to get into girls' pants,
I use it to get into their heads.
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

SuperLupo-Online hat geschrieben: SuperLupo Ratgeber: Schwule Polizisten

Wer hat den Krempel denn bitte verzapft? Das kann man dem Berliner Kurier und der Bild evtl. noch verkaufen, aber bitte nicht uns!
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
alfredruby
Beiträge: 121
Registriert: Di Jun 21, 2005 6:07 pm

Beitrag von alfredruby »

Dreist.

Jetzt werden SL-Ideen schon in USA geklaut:


Bild
Antworten