Hello, Kitty

vormals "Gesucht, gefunden - Das Forum für Angebot und Nachfrage"

Moderator: Pelzer

Antworten
Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Hello, Kitty

Beitrag von Verkatert »

Folgende Engelchen suchen ein (von mir nachzupruefendes) nettes Zuhause:

- Siamkatze, ca. 6 Wochen alt, wunderschoen und zutraulich, leider mit abgehacktem Schwanz, aber sonst kerngesund
- schwarze Katze, ca. 2 Monate alt (hoert bereits auf den Namen Maja)
- getigertes Kaetzchen, ca. 6 Wochen alt, wahnsinnig niedlich und verspielt

Alle drei weiblich, gesund, so weit es das Alter erlaubt bereits geimpft, ausserordentlich freundlich und verspielt. Mir blutet das Herz, waerend ich das tippe. Sie sind im Einzel-, Doppel- oder Dreifachpack abzugeben.
Auch wenn ich nur geringe Hoffnung auf echte Interessenten hier habe - vielleicht laesst es sich der eine oder andere mal durch den Kopf gehen (Eva machts bestimmt nicht mehr lange)

Gruesse,

verkatzert
Dürer? Hab ich nie gelesen.
Benutzeravatar
HansDampf
Beiträge: 144
Registriert: Di Nov 05, 2002 4:03 pm
Wohnort: an der texanisch-schwäbischen Grenze

Beitrag von HansDampf »

Ein Kätzchen kann ich Ihnen leider nicht abnehmen, aber es drängt sich die Frage auf, wer einem 6 Wochen alten Kätzchen den Schwanz abhackt!
das leben ist kein wunschkonzert !
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1267
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Re: Hello, Kitty

Beitrag von terf »

Verkatert hat geschrieben:Eva machts bestimmt nicht mehr lange
vielen dank der äußerst einfühlsamen nachfrage, aber eva geht es blendend und so wird es auch noch viele weitere jahre sein. trotzdem viel glück bei ihrer suche.
Wo wir nicht sind, sind unsere Feinde.
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Leider haben wir auch schon eine sehr eitle Hundedame, die Konkurrenz auf den Tod nicht ausstehen kann!

Wie soll denn ihr weiteres Vorgehen aussehen sollte sich niemand finden und auch kein Tierheim in der Nähe sein, dass ihr Vertrauen geniesst?

Heisst es dann doch:Bild



Sich das nicht wünschend,
Axel G.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Verkatert
Wussow-Todesengel 2005
Beiträge: 728
Registriert: Mi Sep 24, 2003 5:01 pm
Wohnort: A3

Beitrag von Verkatert »

HansDampf hat geschrieben:Ein Kätzchen kann ich Ihnen leider nicht abnehmen, aber es drängt sich die Frage auf, wer einem 6 Wochen alten Kätzchen den Schwanz abhackt!
Tja, willkommen in Soanien. Nur der Schwanz ist noch harmlos, schwierig wirds, wenn der Kopf fehlt.

Herr G., das einzige Tierheim, das mein Vertrauen geniesst, ist mein eigenes Zuhause. Dieses muss jedoch bald wegen Ueberfuellung geschlossen werden.


Frl. Carola, hoeren Sie mich? Wuerden sich Ihre kinder nicht ueber kuschelige Spielgefaehrten freuen?
Dürer? Hab ich nie gelesen.
Antworten