Unsachliche Kritik und geheucheltes Lob - die neue SL-Seite

Das Forum für alle Profilneurotiker

Moderator: Pelzer

justine
Beiträge: 525
Registriert: Di Sep 24, 2002 12:34 pm
Wohnort: Hamburg/Bristol

Beitrag von justine »

Huch! Was ist denn mit der Superlupowebsite passiert? Ist ja fast so unuebersichtlich wie das Heft jetzt!
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

klar, corporate identity nennt man das! das macht man heute so.
Bild
Benutzeravatar
Prof. Adorno
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 392
Registriert: Do Okt 28, 2004 7:42 am
Wohnort: Hohe Warte

Beitrag von Prof. Adorno »

Die Seite bietet jetzt auch ein sogenanntes 'Cookie' an. Ein Cookie ist eine kleine, meist zeitlich beschränkte Datei, die Schoko- und Nußsplitter, aber auch Rosinen enthalten kann. Mhm, das schmeckt. Danke, Pelzer.
Ich bin gut informiert. Ich weiß viel. Ich habe viel Material.
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Die neue Seite wurde von H. Mentz schon einmal hier dargeboten!!! Ich vermute mal Herr pelzer hat sie, des Überraschungsmomentes wegen flugs wieder rausgenommen!

Gefällt mir übrigens besser! So herrlich altbacken fehlt nur noch ein Kaminfeuer-Popup, der Bürostuhl vorm Rechner gegen ein Ohrensessel eingetauscht und mit 'nem schweren Portwein geniessen!


[edit] Schade allerdings dass die aktuelle Ausgabe nicht mehr verzeichnet ist.[/edit]
Zuletzt geändert von Axel G. am Sa Sep 30, 2006 5:12 pm, insgesamt 1-mal geändert.
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
Quodlibet
Beiträge: 510
Registriert: Mi Jun 12, 2002 5:42 pm
Wohnort: Beichtstuhl

Beitrag von Quodlibet »

Also mir fehlt der Schreibtisch, das neue Layout ist doch zu beliebig und erinnert mehr an die Onlineausgabe des Stern, auch fehlen ja all die schönen Dinge, über die ich als der Betrachter doch öfter mal lachen konnte.

Und das Archiv sieht zumindest mit Opera 7.1 so aus:

Bild

Also; schön ist was anderes. Aber die da oben machen ja sowieso, was sie wollen.

9.1 mein ich ja, (Kinder, wie die Zeit vergeht). Aber jetzt scheint das ja eine Wiederbelebung des uralten <a href="http://www.superlupo-magazin.de/viewtop ... 1acde8db71" target="_blank">Browserkrieges </A>zu werden
Zuletzt geändert von Quodlibet am Sa Sep 30, 2006 12:01 pm, insgesamt 1-mal geändert.
"Die Dynamik der Verbesserung lässt etwas nach" Frank-Jürgen Weise
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

Stimmt, im 9er Opera funktionieren die Seiten mit IFrame (also diejenigen, die einfach alte Inhalte ins neue Layout einbetten) ebenfalls nicht.
Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 531
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm

Beitrag von TalkingSeal »

Mit dem Firefox 1.5.0.7 bleibe ich auf der Startseite hängen. Sieht so aus, als ob es sich um einen rekursiven Aufruf handelt. Mit dem IE gehts aber.
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Bei der Nutzung von Firefox müssen sie den "Aktualisieren"-Button anklicken, dann bleibt die Seite stabil!
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 531
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm

Beitrag von TalkingSeal »

Axel G. hat geschrieben:Bei der Nutzung von Firefox müssen sie den "Aktualisieren"-Button anklicken, dann bleibt die Seite stabil!
Positiv.

Ist das ein Feature, Herr Terf?
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo
Benutzeravatar
terf
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1264
Registriert: Do Mai 02, 2002 8:03 pm
Wohnort: Schachtanlage Gegenort

Beitrag von terf »

Obwohl ich mit der Seite nichts zu tun habe, möchte ich antworten: Nein, es ist kein Feature. Der Firefox hat den Inhalt der alten html-Seite gecached, und das führt zu dem wiederholten Aufruf und der Weiterleitung zur gleichen Seite. Erst das Aktualisieren veranlaßt den Browser, den geänderten Inhalt der Seite abzurufen. Interessant wäre es natürlich schon zu wissen, wieviele technisch unbedarfte Nutzer in dieser Endlosschleife festhängen...
Benutzeravatar
Pelzer
Generalbevollmächtigter
Beiträge: 1466
Registriert: So Mai 05, 2002 6:47 pm
Wohnort: Tauschwitz oder Munschwitz

Beitrag von Pelzer »

ich hab den strang mal geteilt, weil ich vermute, daß das thema "neue seite" noch für einige beiträge mehr gut ist. hier jedenfalls drei lesermeinungen:
Hallo SuperLupo!
Eine interessante Website habt ihr euch da geleistet! Was soll das denn?
Der Schreibtisch hatte Stil, wenigstens das. Gut, die ewig kleinen
Scrollfensterchen waren total nervig. Aber eure neue Seite sieht so aus,
als hättet ihr (oder eure Webdesigner) so ziemlich jede Neuerung im Web
seit 2002 verschlafen.
Nehmt euch doch mal ein Beispiel an anderen Satiremagazinen! "Zyn!"
zum Beispiel: http://www.zyn.de - ist aber seit einem halben Jahr nicht
erreichbar. Oder http://www.und-magazin.de - warum sieht eure Website
denn nicht so schick aus? Größer seid ihr, und mehr Gelder habt ihr
sicherlich auch. Also los, an die Arbeit!
Bin gespannt,
eure Jane
Liebe Redaktion,
kurz und bündig: die alte Homepage war besser, schöner,
ansprechender,übersichtlicher und SuperLupo, als neue! Nicht, dass ihr
Wert darauf legt, dass ich diese besuche, aber das wird wohl seltener,
trotz der spannenden Inhalte!
Liebe Grüße, Anastasia
interessanterweise sind beide mails von frauen, fällt mir gerade auf. eine mail von einem leser:
Hi,
bin gestern erstmal zusammengezuckt, aber sooooo graesslich finde ich
das neue design gar nicht. etwas nuechtern, und der graue hintergrund
wirkt auf mich etwas trist, aber dafuer ist die uebersichtlichkeit bzw.
"usability" deutlich besser ....
greetings
david
und zu den darstellungsfehlern: die sollten im laufe der nächsten tage behoben werden, wie sich überhaupt noch ein paar sachen ändern werden.
Zuletzt geändert von Pelzer am So Okt 01, 2006 1:06 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Axel G.
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 26, 2005 3:03 pm
Wohnort: Hölle a.d.S.
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel G. »

Aus dem StudiVz Gruppe SuperLupo:

Thema: gespanntes.warten.auf.SuperLupo-magazin.de
T..... H....... hat geschrieben: am 29.09.2006 um 16:33 Uhr
hola!
der schreibtisch geht grad unter...
auf http://www.die-partei.de/images ist der directory-index nicht geschützt, und neben privatenfotos war da auch mal ein screenshot einer ganz anderen SuperLupo seite über die ich auf eine art zweiten SuperLupo-mirror gekommen bin... leider hab ich die url versust... wenn DAS die neue SuperLupo seite wird, dann isses den umbau nciht wert...

die schraddelichkeit war doch eigentlich sehr SuperLupo-like, oder nicht?
K....H... hat geschrieben:
am 29.09.2006 um 16:42 Uhr
Hmmm.... weiss auch nicht so genau, was ich davon halten soll. Man hat schon mehr Möglichkeiten, kann mehr sehen und so... aber ich weiss nicht!! Ist wirklich nicht so schön übersichtlich!
Naja, vielleicht muss man sich auch einfach dran gewöhnen... Mal sehen, ob sich die Meinung in den nächsten Tagen bzw Wochen ändert.. I hope so
T.... L.... hat geschrieben:
am 29.09.2006 um 16:58 Uhr
die neue seite gefällt mir ganz und gar nicht. ich will den alten schreibtisch zurück!
o.g. T....H.... hat geschrieben:da bin ich gerne mal konservativ... es sieht sehr nach cms aus... ist generell schon ok, aber auch altbacken und weniger kreativ... keine zynischen hints mehr (gästebuch = mülleimer) und so... halt nur noch technisch, aber dabei nicht so wirklich hej, dass es einen relaunch rechtfrtigt finde ich...

zitat monk: ich habe nichts gegen veränderungen, ich mag es nur nicht, damit konfrontiert zu werden :-P
"Diese Zustände werden wir nicht weiter hinnehmen - gegen diesen Haufen kann man sich ja kaum mehr auf der Straße blicken lassen!"
Benutzeravatar
TalkingSeal
Beiträge: 531
Registriert: Fr Jan 14, 2005 1:22 pm

Beitrag von TalkingSeal »

Die Seite sieht halt aus, wie ne Typo3-Seite in den meisten Fällen aussieht, etwas besonderes ist der SuperLupo-Internetauftritt nun nicht mehr. Was mich allerdings wundert, da ich der Tnatici wesentlich mehr an designerischem Können zugetraut hätte, denn schön ist die HP meines Erachtens nicht. Äußerst schwach finde ich z.B. den großen roten Balken oben, der die gesamte Aufmerksamkeit auf sich zieht ohne, dass auf oder über ihn was wichtiges passiert. Viele Elemente hängen, nach meinem Dafürhalten, in der Luft und haben gar keine Bindung zum Restlayout. Naja, man wird sich schon dran gewöhnen.
"Alle Kinder der Klasse 3b sind doff! [sic]"
Peer Fettpo
Benutzeravatar
FinnCrisp
Abschnittsbevollmächtigter
Beiträge: 992
Registriert: Di Jun 03, 2003 12:32 pm

Beitrag von FinnCrisp »

E: Au wacke, da habe ich aber ein Eigentor geschossen!
Vorsichtshalber ignoriere ich jetzt niemanden mehr.

Was ich fragen wollte: erinnert sich noch jemand an germany.net?
Zuletzt geändert von FinnCrisp am So Okt 01, 2006 10:33 am, insgesamt 2-mal geändert.
I drove downtown, scanning the alleys until I saw a rail-thin Mexican kid standing by a dumpster wearing a St. Louis Rams jacket. The kid was wearing the jacket, not the dumpster.
A.G. (off)

Beitrag von A.G. (off) »

Ach ja, die gute alte Ignorier-Funktion, welche dem geneigten Nutzer erlaubt auch mal den einen oder anderen Beitrag zu ignorieren, um dafür eben jene faktisch zu wiederholen!

Beste Grüße an Herrn FinnCrisp,

A.G.
Antworten