C64 - Lieblingsspiele

Hauptforum - die Lobby eben.
justine
Beiträge: 525
Registriert: Di Sep 24, 2002 12:34 pm
Wohnort: Hamburg/Bristol

Beitrag von justine »

Für diejenigen die eine moderne Variante von Sexgames erleben möchten:

http://www.limmy.com/playthings/comeagain/

Benutzeravatar
Aprilfischer
Beiträge: 556
Registriert: Sa Nov 16, 2002 12:11 pm
Wohnort: Fennpfuhl. Kein Witz.

Schwärm

Beitrag von Aprilfischer »

Hach ja, Pirates! Wo man so schöne englische Wörter gelernt hat wie "shrewish and pestersome". Hat mich Jahre meines Lebens gekostet.
Kennt jemand das Billardspiel Hustler? Wo 3D selbst mit Brille noch Utopie war? Und - kann es sein, dass noch niemand "The Bard's Tale" erwähnt hat? Teil 1 war schuld an ungezählten schlaflosen Nächten. Nur blöd, dass ich bei Teil 2 irgendwo festhing.

Und als Steckmodul (was für ein Wort): International soccer, mit 9 Schwierigkeitsstufen und etwa ebensovielen Trikotfarben.

Mein Lieblings-Joystick: der Competition Pro! Herrlicher Kugelknauf, zwei Feuertasten wie Mickymausohren (natürlich noch ohne Dauerfeuer), und endlich war dieser dürre schwarze Plastikstift für 39,90 (wenig stick, noch weniger joy) abgelöst.

Benutzeravatar
Brian
Beiträge: 652
Registriert: Fr Nov 22, 2002 12:41 am
Wohnort: 2. Eingang, Erdgeschoß links
Kontaktdaten:

Beitrag von Brian »

Oh ja, Bards Tale und auch Rings Of Medusa haben deutlich gezeigt, wie unwichtig Familie, Freunde und der Sportverein werden können. Naja, die Schule war damals ja eh das unwichtigste überhaupt.
Haach, Herrlich! Äh... naja...Und noch soviel Platz hier! Hallo Hallo Test Eins Zwo Test Hallo Hallo Ich grüße meinen Kegelclub: Acht ums Vordereck!

Benutzeravatar
tifkal
Beiträge: 7
Registriert: Di Jun 25, 2002 12:12 pm
Wohnort: Wohnungslos
Kontaktdaten:

Beitrag von tifkal »

Squish'Em
Beach Head 2
Commando
Commando Lybia
Paradroid
Raid over Moscow
Winter Games
Silent Service
Gunship
Pirates!
Arkanoid
Aztech Tomb

Aber vor allem:
Maniac Mansion
Zak McKracken
Bards Tale I-III

Benutzeravatar
Nohlen
Beiträge: 5
Registriert: Do Nov 21, 2002 8:52 pm
Wohnort: im 4. Stock

Beitrag von Nohlen »

Gerade gestern habe ich im Bekanntenkreis erfolglos die Frage erörtert, ob bei "Winter Games" Biathlon der Joystick beim Langlauf regelmäßig in eine oder in beide Richtungen bewegt werden mußte?

- Way of the exploding fist
- Bruce Lee
- The Hobbit
- Seven cities of Gold

justine
Beiträge: 525
Registriert: Di Sep 24, 2002 12:34 pm
Wohnort: Hamburg/Bristol

Beitrag von justine »

Immer hin und her, und zwar mit er richtigen Frequenz. sonst gings nicht voran.

Benutzeravatar
Barschel
Wussow Blockwart
Beiträge: 1165
Registriert: Mi Mai 22, 2002 1:58 pm
Wohnort: Hotel Beau-Rivage, Genf
Kontaktdaten:

Beitrag von Barschel »

Stimmt. Musste man das Hin- und Herbewegen des Luststabs nicht dem Herzschlag o.ä. anpassen?

Aber all das ist ja nichts gegen den Joystick-Killer "Decathlon"!

B. Arschel

SimonDavis
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 10, 2020 5:46 am

Re: C64 - Lieblingsspiele

Beitrag von SimonDavis »

Ich möchte hier meine Lieblingsspiele erwähnen. Die besten zwei Spiele für mich sind Fifa 20 und Resident Evil 2. Ich spiele diese beiden Spiele seit einigen Wochen und bin total süchtig danach.

Antworten